Leslie spielt zur Zeit zwei Solo-Programme:

»Das liegt alles am Wetter, mein Sonnenschein«

 

Leslie Sternenfeld blickt mit Sympathie und Augenzwinkern auf unsere alltäglichen Wetterweisheiten (»Es gibt kein schlechter Wetter, es gibt nur ...«) und wettert über Dummheiten, die im Gewitter zu lebensgefährlichem Suchen nach Buchen führen können.

 

Der Multi-Instrumentalist kitzelt die Zuschauer mit Klavier, Glasharfe und Ukulele und lädt sie auch dann und wann zum Mitsingen ein, z. B. um der Frage nachzugehen, wann es denn nun »mal wieder richtig Sommer« wird.

 

Leslie singt und sinniert über das Wetter in unserem Leben und wie wir es gern hätten. Oder ist das Wetter vielleicht doch richtig, so wie es ist?  Mehr dazu: hier

»Können könnte es«

 

Jeder von uns hat sich sicher schon oft gefragt: Könnte nicht alles auch ganz anders sein?

Leslie Sternenfeld sagt: Können könnte es!

 

Leslie feiert die scheinbar kleinen Leute und kratzt am Sockel von selbstverliebten Politikern, aufgeblasenen Medienstars und säuselnden Oberpädagogen.

 

Ein Abend zum Lachen, zum Grübeln, zum Träumen und Sich-Wundern. Phantasievoll, augenzwinkernd, wortgewandt und auch mit sozialkritischen, bissig-politischen Gedanken führt Leslie Sie durch den Abend und seine Welt.  Mehr Infos: hier